Debug: Crashdump erstellen

Häufig gestellte Fragen
User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Debug: Crashdump erstellen

Postby Sebastian » 16.06.2012 21:34:26

:dex:

English version: Debug: Create a crash dump

Windows Vista/7/8/8.1 (sowie Server-Versionen)

  • Stürzt eine Komponente ab, wird eine Meldung "[...] funktioniert nicht mehr" angezeigt
  • Öffnen Sie den Task-Manager

    • 32-bit Betriebssystem (x86):
      Klicken Sie die Taskleiste mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Task-Manager" aus

    • 64-bit Betriebssystem (x64):

      Code: Select all

      %windir%\SysWOW64\taskmgr.exe
  • Wechseln Sie zum Tab 'Prozesse'
  • Klicken Sie den Eintrag der Komponente (z.B. dexcube.exe) mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Abbilddatei erstellen"
  • Zippen Sie die Datei und senden diese an: info@dexpot.de (Oder Sie benutzen einen One-Click-Hoster und schicken uns den Link per E-Mail)

Windows XP/2003

  • Starten Sie "Dr. Watson für Windows" über 'Start > Ausführen...':

    Code: Select all

    drwtsn32.exe

  • Wählen Sie einen geeigneten Absturzabbild-Pfad
  • Aktivieren Sie 'Datei für Absturzspeicherabbild erstellen'
  • Klicken Sie auf 'OK'
  • Reproduzieren Sie den Absturz
  • Zippen Sie die Datei und senden diese an: info@dexpot.de (Oder Sie benutzen einen One-Click-Hoster und schicken uns den Link per E-Mail)

Return to “FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests