Bitte für die Desktopwechsel Animation

"Was haltet ihr von so einer Funktion?" "Das könntet ihr noch einbauen." Auch einen Verbesserungsvorschlag oder eine neue Idee? Hier entlang.
future

Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby future » 20.01.2012 21:11:48

hallo,

ich habe eine große bitte was die animationen beim desktopwechsel angeht (Cube, etc). ICh wechsele oft sehr schnell zwischen virtuellen desktops per hotkey (ein desktop der broser, andere desktop word z.b.). Die animationen für den desktopwechsel sind alle recht spektakulär und erzeugen bei mir beim häufigen wechsel fast eine art schwindel :-)

man kann die animationen natürlich auch ganz ausschalten, der wechsel ist dann allerdings oft sehr abrupt und ebenfalls nicht sonderlich angenehm.

ich würde mir einen ganz einfache fade to black wechsel, wie beim mac z.b. wünschen.
(desktop1-fadeto->black-fadeto>desktop2 und oder desktop1->fadeto->desktop2). das ganze bitte mit einstellbarer zeit, oft sind diese animationen nämlich viel zu lange.

ich würde mich sehr über eine rückmeldung freuen, ob sowas vielleicht geplant oder möglich ist.

gruß

Guest

Re: Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby Guest » 24.01.2012 15:02:34

verbesserung des vorschlags: vielleicht ist ein fade to grey besser, da schwarz auch wieder ein sehr starker kontrast zu dem meist weissen hintergründen in programmen ist.


mir geht es geht darum den wechsel möglichst unansgtrengend zu machen :)

fti
Posts: 3
Joined: 26.10.2012 20:28:21

Re: Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby fti » 27.10.2012 20:45:04

Fänd ich auch gut!

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby Sebastian » 15.11.2012 11:29:25

:dex:,

future wrote:ich würde mir einen ganz einfache fade to black wechsel, wie beim mac z.b. wünschen.

ist mir neu, dass da was gefadet wird. 10.6?

Wäre es nicht viel schöner, wenn sich die Fenster beim Desktopwechsel einfach aus dem Desktop bewegen würden (links, rechts, hoch, runter)?
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

Guest

Re: Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby Guest » 05.12.2012 00:38:32

Hallo Sebastian,

meine Meinung dazu: Ein Desktop-Wechsel sollte optisch möglichst wenig Ablenkung/Irritation erzeugen. Ich nutze Depot (genau so nutzen viele Mac Nutzer Spaces/bzw. Mission auch...) so: Jeder Desktop hat Programme zugewiesen, statt per Alt-Tab die Fenster zu wechseln, wechsele ich den Desktop - auch sehr schnell hin und her (IDE zzm Browser und Zurück etc.). Für mich ist daher möglichst wenig Irritation angenehm, daher stört mich das "flackern" - was momentan hin und wieder auftritt auch. Ich würde mir also einen schnellen(ich will nicht beim Arbeiten auf die Animation "warten"...), aber smoothen Wechsel wünschen (...da angenehm für die Augen, kein Flackern von Objekten, kein super harter Kontrast zwischen zwei Bildern) .

Im übrigen ist das auch für das sensorische Gedächtnis sinnvoll.

Der Mensch kann z.B. Tabellen, Texte auf Unterschiede sehr gut überprüfen, wenn er sie schnell hin und her Wechselt. Er erfasst dabei zwar nicht den Inhalt, aber die grafischen Unterschiede werden erkannt. Ich Nutze das selber oft aus, wenn ich Dokumente auf Unterschiede prüfe (das geht manchmal schneller als mit tools..). Wenn man jetzt in diesen Wechsel ein Zwischenbild/Störung einbaut, wird der sensorische Speicher im Gehirn überschrieben und es wird schwerer bzw. unmöglich die Unterschiede so wahrzunehmen, da nun die Störung im sensorischen Speicher ist (Kann man in Büchern über die Wahrnehmung, Mensch-Maschine-Interaktion lesen). Ein zu langes Zwischenbild beim Wechsel würde diesen Vorgang also stark behindern. Gerade daher sind mir persönlich schnelle, aber wenig irritierende Wechsel wichtig. Ich persönlich fände ein schnelles fading (Desktop1 ausfaden, Desktop 2 Einfaden zwischen den beiden Bildern beim Wechsel am wenigsten störend, wobei ich nicht ausschließen möchte, dass es noch günstigere Lösungen gibt.

Ich finde es daher auch super, dass man die Animationslänge momentan selbst einstellen kann. Der eine erfreut sich an der Animation, der Poweruser will dadurch nicht aufgehalten werden.

Vielleicht hilft euch das Feedback! Macht weiter, Win ohne Dexpot wäre für mich schwer zu ertragen. :)

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Bitte für die Desktopwechsel Animation

Postby Sebastian » 17.12.2012 22:09:55

:dex:,

Guest wrote:Ich persönlich fände ein schnelles fading (Desktop1 ausfaden, Desktop 2 Einfaden zwischen den beiden Bildern beim Wechsel am wenigsten störend, wobei ich nicht ausschließen möchte, dass es noch günstigere Lösungen gibt.

dann wird dir die neue Überblenden-Option von Dexcube gefallen (verfügbar ab 1.6.5).
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR


Return to “Vorschläge und Ideen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests