Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Das Sonstige vom Sonstigen hat nicht das Geringste mit Dexpot zu tun und ist auch kein Test-Posting.
Word Association Thread
User avatar
Megatherium
Posts: 13
Joined: 11.06.2003 23:59:35
Location: Hamburg

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Megatherium » 12.06.2003 22:44:12

Hm, so weit zu dem Thema "Nicks sind Schall und Rauch"...

So gegen Mitte der 80-er Jahre begab es sich, dass ich ein plötzliches Interesse an DFÜ entwickelte. Zur Erinnerung: das ging damals noch per Akkustikkoppler und Telefon(-hörer). Das Internet mit seinen vielen Diensten, wie man es heute kennt, gab es für Privatleute noch längst nicht sondern höchstens für elitäre Kreise wie Informatikstudenten. Selbst das Web in seiner frühesten Netz-Form ging erst ab 1992 an den Start. Aber ich schweife ab...

Früher gab es Mailboxen. Die weitaus meisten Mailboxen waren untereinander nicht vernetzt. (Später gab's das Z-Netz, oder auch Fido.) Einige wenige verfügten über mehrere Einwahlnummern. Dort konnte man also sogar mit einer zweiten oder sogar dritten Person simultan chatten. Das, was heute das netzwerkspezifische Existenzminimum für unbedarfte Computerbenutzer darstellt, war früher eine gaaanz grosse Sache.

Wie sich das so gehört (oder eher: wie man sich das als Jugendlicher so dachte), braucht man einen griffigen Namen. Da ich damals ziemlich BÖSE und okkult drauf war, so in Richtung Black Metal etc., brauchte ich auch ein BÖSE klingendes Pseudonym. Fragt mich nicht wieso, aber ich nahm mir ausgerechnet aus Aleister Crowleys verqueren Schriften den Namen "Megatherion". Zudem gab's eine LP (ich meine eine Schallplatte, so ein grosses schwarzes Plastikding mit Rillen drin, aus denen Musik rauskommt - oder so ungefähr) von der schweizerischen Black Metal-Formation Celtic Frost mit dem Titel "To Mega Therion". Und da hatte ich meinen Nickname: MEGATHERION. Boah, ich war BÖSE. Und ich war überzeugt davon, dass allein die Buchstabenkombination MEGATHERION regelrecht ehrfurchtgebietend war. "BUH, habt Angst, los!"

Mit den Jahren (eigentlich sogar reichlich schnell), verlor ich nicht nur meine Jugend, meine Unschuld und ein paar meiner Haare, sondern auch das Interesse an diesem okkulten Kram. Ich behielt aber diesen Nick bei. War halt etabliert, konnte man so lassen.

Der geneigte Leser fragt sich nun: "Häh?" Und ich sage: richtig, mit "Megatherium" hat "Megatherion" eigentlich gar nichts zu tun ausser einer kleinen phonetischen Ähnlichkeit. Zur Erklärung: ein "Megatherium" ist ein Riesenfaultier. Ein ausgestorbenes noch dazu. Diese Änderung hat über die letzten Jahre im IRC irgendwann eingeschlichen und durchgesetzt. Ich bin halt lieber jetzt ein Riesenfaultier. Oder auch einfach nur ein "Faultier". (Eine gewisse Ähnlichkeit kann man nicht leugnen...)

Gruss,
Erik (das Megatherium)
Image (Hitsuyo wa hatsumei no haha.)
"Notwendigkeit ist die Mutter aller Erfindungen." - japanisches Sprichwort.

User avatar
Gobo
Moderator
Posts: 4037
Joined: 04.03.2003 17:18:44
Location: Weiterstadt
Contact:

Postby Gobo » 13.06.2003 08:57:16

Hui,

ein Beta-Tester vom "alten Schlag" ... gehörst Du auch noch zu den Leuten, die der "jüngeren Generation" mit Begeisterung erzählen, wie sie am Kettendrucker gestanden und Lochkarten gedealt haben? Punkt gegen Semikolon? Nein, war'n Scherz ...

Aber Celtic Frost, Therion und so, das läßt mein Herz höher schlagen ... gute, handgemachte Musik ... Circle of the Tyrants ...
LP (ich meine eine Schallplatte, so ein grosses schwarzes Plastikding mit Rillen drin, aus denen Musik rauskommt - oder so ungefähr)
Ach, Du meinst die Analog-CDs? Hab ich auch noch welche ... :D

Nun denn, willkommen im Club!
Grüße,
Jochen =8-)
Mit freundlichen Grüßen (wave)
Jochen Boy, Das Dexpot-Team
--
http://www.dexpot.de/

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 13.06.2003 11:32:48

Dachte ich mir doch, dass das ein "Neuer" nach Gobos Geschmack ist. Und diese herrlich böse Hintergrundgeschichte. Goldig... :D

Aber ich habe mal nachgeschaut, so ein Megatherium ist wirklich eine ziemliche Anballung von Faulheit. Etwa auf Elefanten-Größe... Ich hoffe einfach mal, dass das in keinem symbolischen Bezug zu deinem Einsatz als Beta-Tester steht. :wink:

Nuja, nochmal ein "wíllkommen im Club". :cool:

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Sebastian » 13.06.2003 16:52:10

Megatherium wrote:Früher gab es Mailboxen. Die weitaus meisten Mailboxen waren untereinander nicht vernetzt. (Später gab's das Z-Netz, oder auch Fido.) Einige wenige verfügten über mehrere Einwahlnummern. Dort konnte man also sogar mit einer zweiten oder sogar dritten Person simultan chatten. Das, was heute das netzwerkspezifische Existenzminimum für unbedarfte Computerbenutzer darstellt, war früher eine gaaanz grosse Sache.


Ha! Das kenn ich sogar noch.
Besonders gut waren die Gespräche mit dem Mailbox-Besitzern. Die haben einen dann zu Programmen geleitet, die man gerne haben wollte. Sowas vermisst man heute. :wink:

Auch von meiner Seite aus: "Willkommen im Club" :D
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 17.06.2003 16:01:08

so, um mich ma endlich in dieses Forum zu "assimilieren" wie es einige lolige Genossen in einer alten und neuen, spaßigen und doch witzigen (kein Sinn, ich weiß) Serie genannt haben, erzähl ich was über meinen Spitznamen. der ist komischerweise durch meine eMail-Adresse entstanden. Ich hab ein Lied von Babe The Blue Ox gehört, das "Chicken Headbone Sucker" heißt, dann kam ich auf chickenheadbonesucker@gmx.de. Nagut. dann kam ich durch Zufall, da chickenheadbonesucker doch umständlich (jetzt kann ichs so ziemlich besser) zu schreiben war, auf chickenpox. Auf Deutsch: Windpocken. Außerdem hat ma jemand zu mir gesagt: Auf einigen Photos siehst du aus wie ein tollwütiges, gerupftes Suppenhühnchen. Naja. Daraus wurd dann chickenpox. vor allem hatte ien Freund damals Windpocken. Da passte alles zusammen. lol
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 17.06.2003 16:10:13

Wow, klingt komisch, ist aber wahrscheinlich so.
Erinnert an die Entstehung des Namens 'Dexpot'... Es steckt jedenfalls etwa genausoviel dahinter. :)

User avatar
Megatherium
Posts: 13
Joined: 11.06.2003 23:59:35
Location: Hamburg

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Megatherium » 18.06.2003 15:01:45

Sebastian wrote:Ha! Das kenn ich sogar noch.
Besonders gut waren die Gespräche mit dem Mailbox-Besitzern. Die haben einen dann zu Programmen geleitet, die man gerne haben wollte. Sowas vermisst man heute. :wink:


...oder man hat die Sysops zu Programmen geleitet, die man gerne haben, aber nicht selbst downloaden wollte, weil man nur einen 300bps-Koppler besass... oder man hat Betreiber dazu genötigt, neue Programmfunktionen in die Mailboxsoftware einzubauen... Das war natürlich nur bei den allerwenigsten möglich, da nur die wenigsten ihre Mailboxsoftware selber schrieben. Bei der Hamburger TECS ging's aber. Es dauerte zwar, aber irgendwann hatte man dann das "Forum" (Simultanchat nach dem Vorbild des IRC).

Was ich vergass: mein altes Nick existiert noch als Name für ein musikalisches Projekt, dessen Hinterlassenschaften hier zu bewundern sind... :)
Image (Hitsuyo wa hatsumei no haha.)

"Notwendigkeit ist die Mutter aller Erfindungen." - japanisches Sprichwort.

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Sebastian » 18.06.2003 15:24:39

Megatherium wrote:Bei der Hamburger TECS ging's aber. Es dauerte zwar, aber irgendwann hatte man dann das "Forum" (Simultanchat nach dem Vorbild des IRC).


Wuhu. Fortschritt. Aber da bin ich wohl noch zu jung für. :)
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 21.06.2003 21:08:49

Patrick wrote:Wow, klingt komisch, ist aber wahrscheinlich so.
Erinnert an die Entstehung des Namens 'Dexpot'... Es steckt jedenfalls etwa genausoviel dahinter. :)


Da hast du wohl Recht. Alle Namen entsthehen aus irgendeinenr Aktion, Sinn, etc..... aber meistens im Rausch. Ich sag bloß Peter Lustig. Einige werden meinen Zusammenhang kennen. lol
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 21.06.2003 21:10:39

Nicht nur dein Name, sondern auch dein Posting entstand im Rausch, was? :lol:
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
chickenpox
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Posts: 57
Joined: 25.04.2003 08:25:30
Location: Sinzig
Contact:

Postby chickenpox » 22.06.2003 03:31:44

lol, da sagst du wat. bin grad wieder gekommen und immer noch total ramponiert vom Pogo. naja. egal. "Demian" von Herman Hesse hab ich immer noch net zuend' g'les'n. verdammt. ich hasse mein Handy. Keine Macht dem nervenden Part des Fortschritts. Dexpot gehört definitv nit dazu. lol
"Unsere Zeit macht es der Jugend schwer. Es besteht überall das Streben, die Menschen gleichförmig zu machen und ihre Persönlichkeit möglichst zu beschneiden. Dagegen wehrt sich die gesunde Seele mit Recht" (Leichte Abänderung Herman Hesse, Demian)

Guest

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Guest » 05.02.2006 01:06:29

freanir wrote:Ich fände es äußerst spannend zu erfahren auf welchem wege eure nicks entsanden sind oder was sie bedeuten.
Ich mache mal den anfang:
Als ich mir den AIM eingerichtet habe musste ich einen account erstellen. auf der accountseite gibt eseinen nickgenerator. dort hab ich einfach "nirvana" (ja. die legendäre grungeband.) und "freak" eingegeben. als ergebnis bekam ich nirfrea. das klang nich so doll. also hab ich die satzteile in ihre jetzige position umgestellt.
ihr seht der nick hat keine rechtschreibfehler (ne patrick? :wink:).

ich hoffe es werden einige den Thread zum anlass nehmen und schreiben wie ihr nick zustande kam. (bei Patrick und Sebastian ist es ja uninteressant :-))

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 05.02.2006 11:59:35

:wand:

mclorch
Beta Tester
Posts: 83
Joined: 19.02.2006 22:32:47
Contact:

Postby mclorch » 23.02.2006 22:01:02

wie mein nick enstanden ist...
naja, also er hat sicher nichts mit MCDonalds zu tun auch nichts mit irgendwelchen vorfahren aus Irland.
es ist lediglich die abkürzung für Mark Christoph Lorch
ciao
Mark

User avatar
Nebel
Beta Tester
Posts: 1733
Joined: 04.03.2003 15:40:31
Contact:

Postby Nebel » 23.02.2006 23:41:10

Herzlich Willkommen im Forum und als Tester :dex:

Schönen Gruß
Schöne Grüße
Nebel

Guest

Re: Wie sind eure Nicks entstanden? Was bedeuten sie?

Postby Guest » 12.07.2006 22:01:01

freanir wrote:Ich fände es äußerst spannend zu erfahren auf welchem wege eure nicks entsanden sind oder was sie bedeuten.
Ich mache mal den anfang:
Als ich mir den AIM eingerichtet habe musste ich einen account erstellen. auf der accountseite gibt eseinen nickgenerator. dort hab ich einfach "nirvana" (ja. die legendäre grungeband.) und "freak" eingegeben. als ergebnis bekam ich nirfrea. das klang nich so doll. also hab ich die satzteile in ihre jetzige position umgestellt.
ihr seht der nick hat keine rechtschreibfehler (ne patrick? :wink:).

ich hoffe es werden einige den Thread zum anlass nehmen und schreiben wie ihr nick zustande kam. (bei Patrick und Sebastian ist es ja uninteressant :-))

User avatar
Sebastian
Developer
Posts: 5164
Joined: 04.03.2003 14:47:54
Location: Dinslaken
Contact:

Postby Sebastian » 12.07.2006 22:22:23

:wand:
Best regards (wave)
Sebastian Brands, Dexpot GbR

User avatar
Rolandrian
Beta Tester
Posts: 1864
Joined: 17.06.2003 09:36:24
Location: Oberrüti
Contact:

Postby Rolandrian » 13.07.2006 15:46:48

Sali Sebastian :D
Mich nimmt nun doch wunder ob es bei Dir uninteressant ist:
Wie bist Du zu Deinem Namen gekommen? :D

User avatar
Patrick
Developer
Posts: 7380
Joined: 04.03.2003 14:51:26

Postby Patrick » 17.07.2006 11:52:58

Image


Return to “Sonstiges”

Who is online

Users browsing this forum: Ahrefs [Bot] and 1 guest